StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Katastrophe in Japan

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
yumeka

avatar

Anzahl der Beiträge : 380
Anmeldedatum : 03.02.11

BeitragThema: Re: Katastrophe in Japan   Do März 17, 2011 10:00 pm

Meine Güte, da muss man ja echt aufpassen, was man im Fernsehen sieht, so viele falsche Infos kommen.
Im Leitungswasser wurde wohl was gefunden, aber zum Glück in niedrigen Mengen.

Shônen Jump geht nächste Woche in Pause (verständlich) und Jump SQ hat 2, 3 Wochen Verzögerung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
yumeka

avatar

Anzahl der Beiträge : 380
Anmeldedatum : 03.02.11

BeitragThema: Re: Katastrophe in Japan   So März 20, 2011 12:20 pm

Man kann auch helfen, indem man hier was anbietet:
http://community.livejournal.com/help_japan

Da gibt's ein Haufen verrücktes Zeugs, wie z.B. Stalkerbriefe, auf die man bieten kann xD
Und das Häöchstgebot muss dann an eine Organisation gespendet werden Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shirafune*

avatar

Anzahl der Beiträge : 532
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Katastrophe in Japan   So März 20, 2011 9:24 pm

Moment... du willst einen Kuchen verschicken? geht das? ich find das aber genial die Aktion Very Happy hast du dir wirklich mühe gegeben ich bin schwer beeindruckt...

da ich das so heftig finde.... fühl ich mich jetzt ein bisschen schlecht wegen meiner Vorhaben... naja eben einfach und primitiv...

danke für den Link Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
yumeka

avatar

Anzahl der Beiträge : 380
Anmeldedatum : 03.02.11

BeitragThema: Re: Katastrophe in Japan   So März 20, 2011 11:34 pm

Jap, dürfte gehen! xD Und essbar dürfte es auch sein, außer die zerreißen die Packung und ziehen das einmal durch Schlamm oder so xD

Und ich finde, jede Hilfe ist gut, das wird schon! x3
Ich hab bei help_japan schon relativ viel angeboten (und geboten xD), 1 Jahr lang Briefe übers Jahr verteilt (mind. 1 mal im Monat) gibt sogar 15$ gespendet *_*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shirafune*

avatar

Anzahl der Beiträge : 532
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Katastrophe in Japan   Mo März 21, 2011 9:59 pm

ok na dann Smile

dann hast du aber viel Arbeit vor dir...

oh ne schon wieder ein Tsunami ... -.-
man... das ist echt unfair....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
yumeka

avatar

Anzahl der Beiträge : 380
Anmeldedatum : 03.02.11

BeitragThema: Re: Katastrophe in Japan   Di März 22, 2011 12:45 am

Jetzt gibt's ja auch wieder Probleme mit 'nem AKW(?) >__<
Japan hat's momentan echt nicht leicht, ich hoff, sie schaffen das! D:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shirafune*

avatar

Anzahl der Beiträge : 532
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Katastrophe in Japan   Di März 22, 2011 9:37 pm

zumindest haben die AKWs wieder Anschluss an Strom... aber die Strahlungswerte in Tokyo steigen.... man ey...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
yumeka

avatar

Anzahl der Beiträge : 380
Anmeldedatum : 03.02.11

BeitragThema: Re: Katastrophe in Japan   Mi März 23, 2011 12:47 am

Ja, nicht gut :/
5 von den 50 freiwilligen Helfern sind geschätzt schon gestorben (und ich frag mich vorher die das schätzen können? Naja, egal)
Und erneute Tsunami-Warnung...na halleluja u_u
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shirafune*

avatar

Anzahl der Beiträge : 532
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Katastrophe in Japan   Mi März 23, 2011 9:24 pm

NA super -.- hab schon überlegt wann die wohl sterben werden..... es ist echt so gemein aber was sollen sie auch machen.... wenn alle gestorben sind schicken sie dann etwa neue Leute hin? och ne...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
yumeka

avatar

Anzahl der Beiträge : 380
Anmeldedatum : 03.02.11

BeitragThema: Re: Katastrophe in Japan   Do März 24, 2011 11:52 pm

Das hoff ich doch nicht :/
Vor allem müssen sie ja immer wieder abbrechen, weil's so komisch raucht nun <.< Gar nicht lustig...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shirafune*

avatar

Anzahl der Beiträge : 532
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Katastrophe in Japan   Fr März 25, 2011 12:04 am

Ich hab Heute in der Bahn gelesen das schon ungefähr 20 Arbeiter Verstrahlt wurden... aber die anderen sind doch auch ausgesetzt ich dachte die währen schon alle ein bisschen Verstrahlt...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
yumeka

avatar

Anzahl der Beiträge : 380
Anmeldedatum : 03.02.11

BeitragThema: Re: Katastrophe in Japan   Fr März 25, 2011 7:59 pm

Das wundert mich auch, eig. müssten alle verstrahlt sein?
Jetzt sind ja auch die Lebensmittel schwer davon betroffen, das ist gar nicht lustig :/
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shirafune*

avatar

Anzahl der Beiträge : 532
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Katastrophe in Japan   Fr März 25, 2011 9:02 pm

vielleicht sind die Anderen ja in einer Strahlensicheren unterkunft bis sie gebraucht werden darmit sie länger durchhalten Oo (toll -.-)
Ja das mit den lebensmitteln ist echt schlimm... das dürfte ja auch die anderen Regionen betreffen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
yumeka

avatar

Anzahl der Beiträge : 380
Anmeldedatum : 03.02.11

BeitragThema: Re: Katastrophe in Japan   Sa März 26, 2011 1:31 am

Ja, das ist echt happig ._.
Und die Politiker sind ja immer noch so sparsam mit Informationen! >_< Da würd ich voll die Panik kriegen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shirafune*

avatar

Anzahl der Beiträge : 532
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Katastrophe in Japan   So März 27, 2011 5:26 pm

ja es währe schön wenn sie einfach mal klar und deutlich sagen würden was los ist.. halt auch sicherer führ die Bevölkerung...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
yumeka

avatar

Anzahl der Beiträge : 380
Anmeldedatum : 03.02.11

BeitragThema: Re: Katastrophe in Japan   So März 27, 2011 10:58 pm

Jetzt waren die Grünen in den Wahlen ja erfolgreich...ich hoffe doch im ernst, dass sie nicht sofort die AKW's in Deutschland abschaffen!
Das schlimme ist ja, das viele Deutsche dahinter stehen würden, wegen dem was in Japan geschah =_=

Und jetzt ist da noch Wasser aus einem Reaktor ausgelaufen :/
Ich hoffe, das fließt jetzt nicht irgendwo hin!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shirafune*

avatar

Anzahl der Beiträge : 532
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Katastrophe in Japan   Mo März 28, 2011 9:46 pm

Ich weiß ja nicht aber ich finde es eigentlich schon gut wenn die abgeschaltet werden.. schon klar das es wahrscheinlich unlogisch währe zu sagen wir schalten sie jetzt ab... ich find es aber eher schlimm, das sie immer wieder ihre niederlage auf Japan abschieben...

mh super -.- ich krieg davon gar nichts mehr mit weil die Hauptnachrichten bei Spiegel jetzt immer diese Wahl ist...Natürlich ist das ja auch wichtig...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
yumeka

avatar

Anzahl der Beiträge : 380
Anmeldedatum : 03.02.11

BeitragThema: Re: Katastrophe in Japan   Di März 29, 2011 12:11 am

Ich bin gespannt, was die Grünen alles tun werden!
Meien Freundin hat erzählt, dass irgendjemand gesagt hat: "Unsere Wirtschaft in Baden.Württemberg ist so stark, dass selbst die Grünen sie nicht kaputt machen können!"
xDD

Naja, das schlimme ist ja, dass die Grünen gemeinsame Schule von Grundschule bis zur 10. haben wollen. Dann die Atomkraftwerke abschalten. Dann auch noch nichtmal wissen, wie sie das finanzieren wollen. Momentan bin ich noch bissl kritisch.

Irgendeine Wissenschaftlerin hat wohl gesagt, das Fukushima nicht mehr zu retten ist. Das ist eine ziemlich miese Nachricht u_u
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shirafune*

avatar

Anzahl der Beiträge : 532
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Katastrophe in Japan   Di März 29, 2011 4:31 pm

WIE jetzt echt?!
wer hat das gesagt?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
yumeka

avatar

Anzahl der Beiträge : 380
Anmeldedatum : 03.02.11

BeitragThema: Re: Katastrophe in Japan   Di März 29, 2011 9:04 pm

Ups, das war ein Er. xD
Name ist Edmund Lengfelder, wie bekannt und gut er ist weiß ich allerdings nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shirafune*

avatar

Anzahl der Beiträge : 532
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Katastrophe in Japan   Di März 29, 2011 10:25 pm

och ich glaub das würd ihn jetzt auch nicht so sehr stören...
also.... er ist Ehrendoktor an der Universität Minsk und befasst sich seit 1986 mit den Folgen von Strahlen vor allen im bereicht Tschernobil darüber hat er auch sehr viel verfasst...
er hat Kritik bekommen weil... äh er soll systhematisch Experten der Tschernobil folgen in Frage stellen und vertritt wohl häufig eine minderheitsanname... so genau hab ich das nicht verstanden..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
yumeka

avatar

Anzahl der Beiträge : 380
Anmeldedatum : 03.02.11

BeitragThema: Re: Katastrophe in Japan   Di März 29, 2011 11:05 pm

Ah, okay.
Das heißt wohl, er vertritt genau das, was die meisten anderen Experten nicht meinen Smile
Gibt ja noch Hoffnung, wenn auch nicht viel :/
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shirafune*

avatar

Anzahl der Beiträge : 532
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 23

BeitragThema: Re: Katastrophe in Japan   Mi März 30, 2011 10:50 pm

ja hoffen wirs Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Katastrophe in Japan   

Nach oben Nach unten
 
Katastrophe in Japan
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Trabant in Japan
» Japan Kurztrip Teil 1 - Anreise & Tokyo Narita
» Gifu Air Base, JAPAN, AIRSHOW 24. Oktober 2010
» ANA new 777-300ER to Frankfurt Jun/Jul 2010
» Seidenbilder zu den Schirm!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Katekyo Hitman Reborn Forum :: Off Topic :: SPAM - Bereich-
Gehe zu: