StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Seikon No Qwaser

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
KawaiiChan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 05.02.10
Alter : 25
Ort : ♥HH♥

BeitragThema: Seikon No Qwaser   Sa Feb 13, 2010 2:18 am

So hier haben wir wieder einmal einen neuen Anime xDD
Nunja ich persönlich finde ihn ganz cool, der Zeichenstil ist schön und die Charas sind alle ganz knuffig naja außer villt eine kleine Sache xDD
Der Anime muss zensiert werden, ich hab mir die erste Folge einmal Zensiert und danach unCut angeschaut, und WOW O.O
Ich denke ich schau es mir weiterhin zensiert an xDD
Unzensiert gehts in dem Anime wirklich heiß zur Sache xDD
Naja mehr geht es darum das man das sogenannte "Soma" was für mich einfach nur Muttermilch ist aussaugen muss um stärker zu werden -.-
Die Story scheint aber interessant zu sein und die Hauptcharas sind auch süß, deswegen schau ich mir den Anime weiterhin an ;P
Keine bange die zensierte Version ist schon in Ordnung, nix is da pervers also können sich schüchterne Jungfrauen den Anime ruhig angucken xDD

Aber nun zur Story:
In der St. Mikhailov Academy trifft Oribe Mafuyu auf einen Jungen mit silbernen Haaren, der Alexander heißt. Er ist ein Qwaser, ein Wesen, welches Eisen manipulieren kann. Eine seltsame Aura umgibt daraufhin die Bildungsstätte, die schon bald Austragungsort sämtlicher Konflikten zwischen den einzelnen Qwasers wird...

Und die Charas:


Aleksander Nikolaevich / Sasha:
Sasha ist ein Qwaser. sprich er kann Eisen manipulieren und kämpft gegen die sogenannten "Ketzer".
Er ist äußerst rebellisch und kommt aus Russland und erklärt sich selbst zum beschützer von Tomo und wohnt sogar mit ihr und Mafuyu im selben Zimmer.
Er liebt Borrtsch *russisches Gericht* und hat die Angewohntheit ab und an mal auf russisch zu fluchen oder einfach zu reden auch wenn es sonst keiner versteht.


Mafuyu Oribe:
Sie Adoptivtochter des Direktors der St. Mikhailov Academy und Stiefschwester von Tomo und noch dazu ihre selbsternannte Beschützerin.
Sie und Tomo werden in der Schule häufig schikaniert jedoch gibt Mafuyu nie auf und trat sogar dem Kendoclub bei um Tomo besser zu beschützen.
Sie und Sasha sind sich nach der Zeit recht nah außerdem hat Mafuyu die Angewohnheit Sasha immer mit ihrem Holzschwert zu schlagen.


Tomo Yamanobe:
Tomo ist die leibliche Tochter des Direktors und sieht Olja, der Frau die sich um Sasha kümmerte extrem ähnlich weswegen Sasha sie beschützen will.
Sie ist das genaue Gegenteil von Mafuyu, denn sie ist kindisch, naiv und knuffig.
Um sie gibt es ein Geheimniss vorallem was ihr Soma betrifft

So das waren erstmal die 3 Hauptcharas ;P
Also viel Spaß bei

Seikon No Qwaser

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://katekyohitmanreborn.forumieren.de
 
Seikon No Qwaser
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Katekyo Hitman Reborn Forum :: Animes & Mangas :: Animes :: S - U-
Gehe zu: