StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 L Change the World

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
KawaiiChan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 05.02.10
Alter : 25
Ort : ♥HH♥

BeitragThema: L Change the World   Sa Feb 06, 2010 3:01 am



Also L Change the World is ein echt spannender Film der die letzten 23 Tage unseres beliebten Detektiv´s L zeigt, der ja um Light im Death Note Movie 2 aufzuhalten seinen Namen ins Death Note schreiben musste.

Also die Story des Films ist folgender Weise...

L löst in den letzten 23 Tagen unmengen von Fällen damit er vor seinem Abtritt wenigstens noch etwas geleistet hat und schreibt jedem Detektiv oder anderen von Wataris Schülern die alle nur einen Buchstaben als Namen haben eine E-Mail das Watari tot sei.
K ist die einzige die ihm antwortet, doch leider kann sich L nicht lange damit beschäftigen denn ein neuer Fall kommt zu ihm, und zwar der kleine Namenlose Junge der nur Englisch spricht und von N der nun gestorben ist zu Watari geschickt werden sollte.
Es geht um ein gefährliches Virus das jeden der damit angesteckt tötet, ein Heilmittel gibt es nicht jedoch kümmert sich der talentierte Wissenschaftler Professor Nikaido darum, der zwar eins entwickelt hat jedoch wieder zerstört da seine Kollegin Kujo es für böse Mittel verschwenden will, denn sie will die Erde von den unwichtigen Menschen befreien und nur die wirklich wichtigen auf ihr leben lassen.
Nikaido´s Tochter Maki sieht zu wie ihr Vater das Virus nimmt damit Kujo ihn auch nicht zu etwas zwingen kann und stirbt.
Maki läuft weg und findet letzendlich zu L, der nun auf zwei kleine Kinder aufpassen muss.
Eine harte Aufgabe denn Kujo ist hinter Maki her, da sie denkt das Maki das Gegenmittel besitzt. Doch das ist nicht wahr und Maki nimmt aus Verzweiflung selbst das Virus das jedoch noch nicht ausbricht, sondern erst ab einer gewissen Zeit.
In dieser Zeit will L ein Gegenmittel entwickeln um Maki und auch die anderen Menschen zu retten. Nun muss sich der talentierte Detektiv auf die Suche nach einen Gegenmittel machen und nebenbei auf zwei kleine Kinder aufpassen, was eher schwierig für das junge Genie ist. Jedoch gibt er sich Mühe um Kujo und ihre verrückten Pläne auseinander zu reißen und die letzten Tage seines Lebens doch noch sinnvoll zu nutzen....

Hier die Hauptcharas:


L:
L der talentierte Detektiv der nachdem er das Death Note verbrannt hat, nur noch 23 Tage zu Leben hat und noch immer nicht ganz über den Tod seines engen Freundes Watari hinwegsehen kann. L liebt Süßigkeiten und lernt von der kleinen Maki ab und zu mal gerade zu gehen was allerdings eher witzig als normal aussieht. Er gibt dem kleinen Jungen den er findet den Namen Near, den vermutlich alle aus dem Anime dann kennen.


Maki:
Maki ist die Tochter von Professor Nikaido die von ihm immer spezielle und hochinteligente Hausaufgaben aufbekommt. Ihre Mutter ist bereits Tod, jedoch hat sie einen Bären, mit der Stimme ihrer Mutter der ihr immer den gleichen Satz sagt. Sie findet zu L und mag ihn nach einiger Zeit sehr gern, jedoch hat sie das tödliche Killervirus in sich...


Dr. Kimiko Kujo alias K:
Nikaido´s Partnerin und eines der Waisenkinder die einst in Wataris Schule aufwuchs.
Sie hat die Wahnvorstellung die Welt zu reinigen und setzt dazu ein Virus ein was tödlich für jeden ist. Sie hat eigentlich einen lieben Charakter jedoch zu hohe Ziele an die Welt.
Sie und Matoba arbeiten zusammen.


Daisuke Matoba:
Kujo´s Partner der das Virus eigentlich verkaufen will um somit Millionen zu machen.
Er ist leicht an seinem blinden linken Auge zu erkennen und hat einen Miesen Charakter.


Professor Nikaido:
Maki´s Vater und hochinteligenter Wissenschaftler der ein Gegenmittel für das Virus gefunden hat. Jedoch zerstört er es und begeht Selbstmord als er erfährt was Kujo vorhat.


Near:
Near ist der kleine hochintelligente Junge der nur englisch spricht und durch N zu L findet.
Er sagt selten etwas und sieht in L nach einiger Zeit sowas wie einen Bruder.
Er ist sehr lieb jedoch sehr laut und sagt nur was wenn es wirklich nötig ist.
Zum Schluss des Filmes wird er von L in das Waisenhaus gebracht wo auch L lebte und das von Watari aufgebaut wurde, deswegen ist klar das aus ihm mal ein talentierte Detektiv wird so wie L.


Watari:
L´s Partner der im 2. Death Note Film verstarb.
Er baute dsa Waisenhaus in dem intelligente Kinder eine hohe Zukunft erwarten und war für L sowas wie eine Vaterfigur, genau wie für Kujo und N.


N:
Er rettete Near aus dem verseuchten Gebiet und wollte das dieser zu Watari geht um ihn eine Chipkarte zu geben auf denen wichtige Geheimnisse um das Virus drauf waren.
Er ist sehr nett stirbt jedoch zu anfangs.

Also L Change the World ist ein packender Film und wirklich bis zum Schluss spannend, vorallem L ist in diesem Film anders da er es diesmal mit dem Problem Babysitting zu tun hat XD

Also schaut ihn euch an es lohnt sich^^

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://katekyohitmanreborn.forumieren.de
 
L Change the World
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Funny Fashion World
» World Airways stellt Flugbetrieb ein
» World Trade Center, 1:4000, Matt Bergstrom
» Dark Digital World - Digimon-RPG (Doresh & Vegi) [Diskussion]
» World-of-Aviation.de

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Katekyo Hitman Reborn Forum :: Animes & Mangas :: Anime Real Movies-
Gehe zu: