StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Tactics

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
KawaiiChan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 05.02.10
Alter : 25
Ort : ♥HH♥

BeitragThema: Tactics   Sa Feb 06, 2010 2:49 am

Und wieder hab ich einen tollen Anime gefunden, der meiner Meinung nach nur was für Fans wie Inuyasha und so ist.

So hier wäre schonmal die Story des Animes:

Kantarou kann schon von Geburt an Dämonen sehen und bezeichnet diese auch als seine Freunde. Eines Tages erzählt ihm ein Dämon, dass es einen Tengu gibt, der viel stärker als irgendein Oni ist. Seit dem sucht Kantarou nach diesemTengu. Eines Tages ist es soweit und er findet ihn in einem Wald. Kantarou gibt dem Tengu den Namen Haruka. Dieser bezeichnet Kantarou ab nun als seinen Meister.

Und hier die Charas:


Kantarou Ichinomiya:
Kantarou ist ein Folklorist und nebenbei auch noch Exorzirst.
Obwohl er das Aussehen eines jungen Kindes hat, ist Kantarou ziemlich intelligent und hat auch seine böse Seite. Kantarou kann Menschen sehr gut betrügen und weiß was er sagen muss um sie auf seine Seite zu ziehen. Er kann schon seid seiner Geburt Yokais und Onis sehen und behandelt diese als seine Freunde. Haruka zu finden war sein großer Traum und er will mit ihm immer befreundet bleiben. Kantarou besitzt eine Narbe auf der Brust die in der Nähe von Oni´s anfängt zu schmerzen.


Haruka:
Haruka ist der Oni-Fressende Tengu, nun so wurde er früher genannt da Haruka sehr grausam war bevor er auf Kantarou traf. Haruka wurde versiegelt da er viel zu mächtig war. Doch da Kantarou ihn befreit hat ist dieser nun sein Meister. Haruka ist meisten frech und still zugleich jedoch zeigt er den meisten hierbei seine coole und kalte Seite. Wenn haruka kämpft hat er meist einen Mönchstab bei sich und seine schwarzen Flügel erscheinen. Haruka versteht nicht wieso er plötzlich so viel erbarmen mit den niederen Oni´s zeigt, wobei er Kantarou für den Grund sieht.


Youko:
Youko ist ein Fuchsyokai, wurde allerdings von Kantarou entsiegelt und lebt von nun an bei ihm, da dieser ihr Meister ist. Youko ist ziemlich frech jedoch muss sie Kantarou gehorchen da dieser ansonsten meist irgendwelche Siegel aus sie legt die sie gehorchen lassen. Youkos Fuchsohren kommen meist raus wenn sie sich entspannt fühlt oder aufgeregt ist, allerdings kann sie sich auch in einen richtigen kleinen Fuchs verwandeln. Wenn sie bei Kantarou ist gibt sie sich meistens als seine Frau aus.


Suzu Edogawa:
Suzu ist die Schwester eines Mädchens das von Kanatarou gerettet wurde. Sie zeigt an Kantarou wenig interesse sondern ist in Haruka verliebt, dem sie meist jeden Tag neue Kleidung oder exklusive Geschenke bringt. Wegen ihren häufigen Besuchen gehört sie nach der Zeit einfach zum Team dazu, vorallem ist sie ja eh nur wegen Haruka dort.


Sugino:
Sugino ist der weiße Tengu und Gott des Sugino Dorfes wo ihn alle mit Sugino-sama ansprechen. Sugino ist mehr das Gegenteil von Haruka und hat weiße Flügel, allerdings einen ziemlich nervigen und von sich selbst überzeugenden Charakter. Er ist mit Muu-chan verheiratet was ihn ruhiger gestimmt hat, da er vorher seine Unsterblichkeit gehasst hat. Sugino verachtet Menschen, wobei ihm immer noch nicht klar ist wie Kantarou es schaffen konnte Harukas Siegel zu brechen obwohl er es noch nicht mal konnte.


Muu-chan:
Muu-chan ist ein kleiner grüner Yokai und mit Sugino verheiratet. Er kann nur Muu sagen hat jedoch die Fähigkeit Dämonen zu saugen.

So das waren alle Charas, ich finde den Anime ganz schön obwohl man anfangs denken könnte es geht immer nur um das gleiche, aber ich finde bei 24 Episoden sollte man ihn schon von Anfang bis Ende sehen



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://katekyohitmanreborn.forumieren.de
 
Tactics
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Katekyo Hitman Reborn Forum :: Animes & Mangas :: Animes :: S - U-
Gehe zu: